Verdrängerpumpen

Die Verdrängerpumpe, auch volumetrische Pumpe genannt, arbeitet nach dem Verdrängungsprinzip. Sie fördert das Medium in einem in sich geschlossenen Volumen. Die Förderhöhe ist von der Pumpendrehzahl unabhängig. Die Vorteile an einer Verdrängerpumpe sind, dass die Verschiebearbeit des Verdrängers die Energie des Fördermediums erhöht und Rohrreibungsverluste gedeckt werden. Auch kann sie eine Saugleitung selbstständig entlüften.
Exzenterschneckenpumpen

Verdrängerpumpe zur Förderung von dickflüssigen, hochviskosen und...


Peripheralradpumpen

Verdränger- bzw. Kreiselpumpe, bei der das Medium in einem...


Eintauch-Peripheralradpumpe

Verdränger- bzw. Kreiselpumpe in dichtungsloser und wartungsarmer...



Seite 1 von 1
1 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 1

Speckpumpe

Preis auf Anfrage
knapper Lagerbestand